Patienten & Service - Ihr Aufenthalt bei uns - Wahlleistungen

Wahlleistungen

Neben den Allgemeinen Krankenhausleistungen, die in der Regel über Ihre gesetzliche Krankenkasse abgedeckt sind, bieten wir Ihnen unter gesonderter Berechnung folgende Leistungen an:


  • Unterbringung in einem Ein-Bett-Zimmer oder in einem Zwei-Bett-Zimmer mit gehobener Ausstattung

Sie haben die Möglichkeit gegen Aufpreis Ihren stationären Aufenthalt in einem Einzelzimmer oder Zwei-Bett-Zimmer mit gehobener Ausstattung zu verbringen.

Bei allen Wahlleistungen der Kategorie 1 und 2 steht Ihnen folgender Service zur Verfügung:

  • Tageszeitung
  • Telefon (Grundgebühr inklusive, zzgl. Einheiten)
  • Internetanschluss WLAN
  • Bademantel
  • häufiger Bettwäschewechsel
  • Obstkorb mit täglich frischen Obst

Das Servicepaket rund um die Einzel- und Zwei-Bett-Zimmer der Kategorie 1 erweitert dieses Angebot und lässt Sie vergessen, dass Sie sich in einem Krankenhaus befinden.

  • Komfortabel ausgestattete Räumlichkeiten
  • Nasszelle mit Dusche und WC
  • Minikühlschrank
  • Klimaanlage
  • Safe direkt auf dem Zimmer

  • Übernachtung auf „Hotelkosten“ z.B. nach einer ambulanten OP

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit der Übernachtung, z.B. nach einer ambulanten Operation auf „Hotelkosten“. Diese Leistung umfasst die Unterbringung und Verpflegung in einem Patientenzimmer. Zusätzlich können hier auch die Wahlleistungen „Unterkunft“ dazu gebucht werden.


  • Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eine Begleitperson mit im Patientenzimmer aufzunehmen. Die Angebotene Leistung umfasst die Übernachtung im Patientenzimmer ohne Verpflegung.


  • Allgemeines

Jeder Patient kann unsere Wahlleistungen in Anspruch nehmen. Die entsprechenden Mehrkosten werden, je nach Tarif den Sie mit der Versicherung abgeschlossen haben, von Ihrer Privat- oder Zusatzversicherung übernommen. Selbstverständlich können Sie auch als Patient der gesetzlichen Krankenversicherung alle Wahlleistungen bei uns vereinbaren und privat bezahlen.

Unsere Mitarbeiter der Aufnahme beraten Sie gern über Möglichkeiten und Kosten der angebotenen Wahlleistungen im Krankenhaus. Hier können Sie auch direkt die vertraglichen Formalitäten erledigen. Wahlleistungen sind Bestandteil des Behandlungsvertrages und entsprechend schriftlich bei Aufnahme zu vereinbaren. Sie erfolgen zu den Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) und zu den im DRG-Entgelttarif genannten Bedingungen.

Das Preis-Leistungsverhältnis der angebotenen Komfortvorteile für die Wahlleistung "Unterkunft" ist mit dem Verband der privaten Krankenversicherung einvernehmlich abgestimmt. Einige Leistungen werden somit von Ihrer privaten Krankenversicherung übernommen.