Behandlungsangebot - Chirurgie - Spezialisierung - Hüfte

Hüftendoprothetik

Ein Leben lang ist unser Körper im Alltag in Bewegung und befördert Lasten. Das halten Gelenke und Bewegungsapparat nicht immer aus - die Folge ist oft eine vorzeitige Abnutzung des Knorpels im Gelenk.


Der Dreh- und Angelpunkt des Körpers ist das Hüftgelenk. Es lässt Bewegungen in allen Richtungen zu und bewältigt selbst große Lasten mühelos.
Das Hüftgelenk leistet Schwerstarbeit im Körper, denn es muss die größten Lasten tragen. Bei einer Gehstrecke von 2,5 km wird es etwa 5.000 Mal mit einem Gewicht von 300 Kilogramm be- und entlastet.


Häufige Fragen zur Hüftendoprothetik:

Welche Erkrankungen der Hüfte gibt es? Details
Wann wird eine Hüftprothese benötigt? Details
Auswahl des richtigen Hüftgelenkes – Qualität vor RenditeDetails
Was ist eine Minimal Invasive Hüfte? Details
Ablauf einer Operation?Details
Wann bin ich wieder fit?Details
Wie lange hält eine Prothese?Details
Aktivitäten mit einem künstlichen HüftgelenkDetails